Obszöne Wolke über Dresden …

Unveröffentlichtes Bildmaterial gibt es jetzt aus Dresden. An einem schönen Frühlingstag kann man eine Wolke beobachten. Was stellt diese dar?

Ihr könnt es euch sicher denken … Der „Stinkefinger“ – wer ist dafür verantwortlich?! 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

dreizehn − neun =