Freundschaften sollte man pflegen …

Freunde zu haben ist gut
und sie machen dir Mut,
doch man muss sie auch hegen und pflegen
damit sie dir diese auch geben !!!

Ein wahrer Spruch der die „Wahre“ Freundschaft deutlich macht. Es gibt Freunde und auch Freunde. Auf den ersten Blick erkennt man den Unterschied nicht.
Aber die Freunde, die man nur vom Sehen oder über „drei“ Ecken kennt, sind Freunde mit denen man gerne einmal weggeht oder mal ein paar lustige Stunden verbringt.

Das sind aber nicht die Freunde, die mit einem durch dick und dünn gehen. Es sind diejenigen, die sich besser und sehr gut kennen. Den man auch seine Probleme anvertrauen würde. Diese Freunde sind da in guten wie in schlechten Zeiten.

https://www.youtube.com/watch?v=0K8D5aZcVLI

Leider zerfallen auch Freundschaften durch fremde Einwirkungen, örtliche Trennung oder durch das freiwillige „Nichtmelden“. Es ist schade, wenn so etwas passiert und jeder sollte sich da einmal selber an die Nase fassen und sich selbst fragen, ob er da nicht etwas Mitschuld hat.

Vielleicht stand man der Person mal sehr Nahe oder man hat viel zusammen erlebt und unternommen. Man sollte solche Sachen aus der Welt räumen und mit der Person fair umgehen und dies ansprechen.

2 Kommentare zu „Freundschaften sollte man pflegen …“

  1. Albernheit ist der Prüfstein wahrer Freundschaft
    und auch der Liebe…

    Peter Bamm
    eig. Curt Emmerich
    dt. Schiffsarzt, Essayist u. Feulletonist, (‚Die unsichtbare Flagge‘)
    1897 – 1975

    (mein anhang:manche bestehen diese Prüfung mit links-andere mit ach und krach und manch andere nie….)

  2. klaert das nicht ueber das Internet, da ist die „fremdeinwirkung“ noch viel schlimmer, sondern mal persoenlich,. Spannungen lassen sich damit sofort beheben 🙂

    die Freundin beider, oertlich getrennt 🙂

    Gruesse aus Peru
    Michi

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

drei × 4 =