Nach dem angenehmen, harten Wochenende …

Nun ist das Wochenende schon wieder vorbei. Dabei war doch am Donnerstag frei und die meisten hatten ein Brückentag. Dieser war für einige sehr wichtig, denn sie mussten den Alkohol abbauen und wieder zu sich kommen.

Und dann kam schon der Samstag an dem der Winter im Gebirge wiederkehrte. Eisige 5 Grad waren es in Hartmannsdorf und da mussten die Männer laut Dorfnamen wirklich „hart“ bleiben. ;o)

Am Abend haben dann alle Fußball geschaut und den verdienten Sieg der Bayern gefeiert. Danach haben wir noch Kriminalfälle gelöst, die uns bis in die späten Abendstunden auf Trab hielten.

Und nun geht die Woche wieder los …

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

3 + 17 =