Schwerer Unfall am Netto in Pieschen …

Als ich gestern schnell noch was zu trinken im Netto holen wollte, wurde ich durch Straßensperrungen aufgehalten. An einer Straßenbahnkreuzung vorm Netto in Pieschen fuhren zwei Autos miteinander zusammen. es konnte nicht nur ein kleiner Unfall gewesen sein, denn es standen mehrere Feuerwehren, Krankenwagen und Polzeiautos da. Die Kreuzung war komplett gesperrt und ich durfte eine weiten Bogen zum Netto fahren. Beim Getränke holen stand alle voll mit Menschen und man konnte das zerstörte Auto sehen. Ich hatte nicht viel Zeit und musste gleich weiter mit meinen Getränken … 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwei × 4 =