[Erfolgreich] – Spektakel im Albert Schwarz Bad …

Letztes Wochenende konnten die Companeros den ersten Beach Soccer Cup 2012, vom für sich entscheiden und den Pokal mit nach Dresden nehmen. Schon 10 Uhr startete das Event mit 11 Mannschaften. Bei teilweise gutem/schlechtem Wetter kämpften die Teams unerbittlich gegeneinander. Nach der Vorrunde ging es in der Zwischenrunde um die Wurst. Nur die ersten beiden Mannschaften in jeder Gruppe besaßen nun die Chance um die Plätze 1 – 4. „De Zweete“, unsere andere Mannschaft die auch bis dahin wirklich gut gespielt hatte, ist leider ausgeschieden …

Im Finale, welches kurz vorm Gewitter noch ausgetragen wurde, konnten sich die Companeros mit einen 2:1 Führung kurz vor Schluß durchsetzen und gewannen somit den Pokal und weitere kleine Preise.

Alles in allem war es ein gelungenes Turnier und hat ordentlich Spaß gemacht … 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

8 − eins =