Dresdner Eishalle wieder dicht …

Es ist wieder dicht. Das Dach der Eishalle in Dresden ist nun wieder wasserundurchlässig.
Nachdem Risse festgestellt worden, die angeblich durch eine zu geringe Beheizung der Halle unter dem dach kommen sollten, konnte die Halle nun wieder freigegeben werden. Vorerst war es nur die Spielfläche. Alle anderen Bereiche wurde oder werden noch geprüft.

Somit sollte dem Derby gegen die Lausitzer Eisfüchse nichts mehr im Weg stehen. Viel Erfolg …

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

15 − 8 =